Über mich

Anderen eine Freude zu machen - ist doppelte Freude!

Wer steckt hinter Saskias Näh- und Kreativatelier?

Mein Name ist Saskia und ich bin die Gründerin von Saskias Näh- und Kreativatelier. Aufgewachsen bin ich in Ladendorf, in Niederösterreich. Aktuell lebe ich mit meinem Partner in Gaweinstal, wo auch mein Gewerbestandort ist. Derzeit mache ich meinen Master in Publizistik- und Kommunikationswissenschaften an der Universität Wien. Neben meinem Studium und meinem geringfügigen Job habe ich mir mein eigenes kleines Unternehmen gegründet.

Niemals hätte jemand aus meinem Umfeld gedacht, dass ich so kreativ sein kann (auch ich hätte es nie gedacht!). Vor zwei Jahren habe ich mir eine Nähmaschine gekauft (ursprünglich zum Vorhänge kürzen, die allerdings bis heute noch nicht gekürzt wurden). Dann war sie da - die Nähmaschine. So wie ich bin, musste ich natürlich gleich etwas ausprobieren. Also fuhr ich am nächsten Tag in den örtlichen Stoffladen und besorgte mir meinen ersten Stoff. Aus diesem nähte ich für die Tochter meiner besten Freundin eine zuckersüße Pumphose. Tada- mein erstes Eigenwerk. Mein Gott war ich stolz. Irgendwann nähte ich auch meine eigenen Kleider und alle waren so begeistert davon. Immer wieder hörte ich "Mach dich doch selbstständig, du machst das so toll"....doch so einfach ist das dann doch nicht. Nach langem hin und her, war es im Frühjahr 2020 soweit. Ich bin so glücklich, dass ich diese Entscheidung getroffen habe und bereue keine Minute. Auch wenn es mit Studium, Job, Hausumbau, Haushalt, etc. manchmal nicht so einfach ist - ich liebe es! Sobald ich sehe, wie sich meine Kunden über ihre Produkte freuen, ist alles vergessen. Mittlerweile habe ich mich sehr weiterentwickelt. Somit begann ich zusätzlich zum Nähen mit dem Veredeln von Textilien und diversen Artikeln.


An dieser Stelle möchte ich mich noch bei allen meinen Kunden, bei meiner Familie, meinem Partner, meinen Freunden und meiner besten Freundin für ihre Unterstützung bedanken. Ohne euch wäre das Ganze gar nicht erst möglich!